Zwettl - Rapottenstein

Abfahrt um 7:00 Uhr in Baumgartenberg über Arbesbach nach Zwettl, den Wegweisern folgend zum Stift Zwettl. Bei einer Führung durch das mittelalterliche Kloster (Kreuzgang, Kapitelsaal, Dormitorium, Latrine) erfahren wir Details über die Geschichte des Klosters und das Leben im Kloster. Die 2013 abgeschlossene Renovierung lässt die Stiftskirche in neuem Glanz erstrahlen.

 

Der terrassenförmig angelegte Kräutergarten und die Orangerie laden zum Verweilen außerhalb der Klostermauern ein. Beginnend vom Klosterparkplatz führen Rundwanderwege von unterschiedlicher Länge zum Kamp und durch die Natur.

Lohnend ist auch eine Mittagseinkehr in der Stiftstaverne.

 

Auf dem Rückweg bietet sich die Burg Rapottenstein für einen Besuch an. Mit einer Führung ist diese von weithin sichtbare Burganlage zu bestaunen.

 

Auf der Rückfahrt machen wir noch einen Abstecher zur Jausenstation Gebetsberger/Kastenhofer in der Ortschaft Linden in St. Georgen am Walde.

 

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.