Wilhering - Schärding

Von Baumgartenberg ausgehend machten wir uns mit knapp 50 Personen auf den Weg über Linz nach Wilhering. Von Hrn. Veres wurden wir zu einer Führung im Zisterzienserstift Wilhering erwartet. In gut eineinhalb Stunden erfuhren wir von der Geschichte des Klosters und von den Künstlern des Stifts Fritz Fröhlich und Balduin Sulzer.

weitere Fotos durch Klick auf Bild >>> www.bgbtv.at
weitere Fotos durch Klick auf Bild >>> www.bgbtv.at

Nach einer Stunde Fahrt durch das Eferdinger Becken und den Hausruck erreichten wir Suben am Inn. Im Gasthof Huberhof ließen wir uns kulinarisch verwöhnen, ehe wir der ehemaligen Stiftskirche in Suben einen Besuch abstatteten. Im Anschluss an eine kurze Andacht wurde uns ein Überblick über das Bauwerk und dessen Geschichte gegeben.

weitere Fotos durch Klick auf Bild >>> www.bgbtv.at
weitere Fotos durch Klick auf Bild >>> www.bgbtv.at

Wenige Minuten später trafen wir in der Tummelplatzstraße in Schärding ein, wo die Gruppe von einem Stadtführer empfangen wurde. Auf abwechslungsreiche Weise wurde uns die Stadt und ihre lange Geschichte näher gebracht. Abgerundet wurde unser Besuch in Schärding mit dem Besuch der Vinothek "Vino", wo wir Wein und Käse zum Verkosten bekamen. Nach einem kurzen individuellen Stadtbummel traten wir schließlich die Heimreise an.

weitere Fotos durch Klick auf Bild >>> www.bgbtv.at
weitere Fotos durch Klick auf Bild >>> www.bgbtv.at
Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.